Schlagwort-Archive: Biene

Wir brauchen eure Hilfe – Spendenaufruf

Der in die Jahre gekommene Bienenlehrstand soll saniert werden und wieder eine attraktive Ausbildungsstätte für Jungimker werden.

Hierfür haben wir einen Spendenaufruf über die Sparkasse angetreten. Nähere Informationen zum Vorhaben findet ihr unter dem folgenden Link Sanierung Bienenlehrstand auf unserer Internetseite.

Wir freuen uns über eure Unterstützung!

Summende Grüße, euer Vorstand

Hilfe bei Bienenschwärmen

Hilfe bei Bienenschwärmen.

Gerade in der jetzigen Zeit ist dieses Phänomen häufig zu beobachten. Das hohe Futterangebot lässt die Bienenvölker stärker werden und sie legen an Bienenmasse zu. Irgendwann ist die „Hütte“ einfach zu voll! Dann setzt sich etwa die Hälfte der Bienen mit der alten Königin als „Bienentraube“ in der Nachbarschaft ab (=natürlicher Erhaltungs- und Vermehrungstrieb). Dieses übergangsweises Plätzchen kann ein Baum, Busch, Fahrrad usw. sein und wird oft als störend oder beängstigend empfunden.

Sollte sich ein Bienenschwarm bei dir abgesetzt haben, kontaktiere gerne einen bekannten Imker oder telefonisch einen Imkerkollegen aus dem Vorstand (Kontakt: hier). Dieser wird sich mit dir in Verbindung setzen und alles weitere besprechen. [27.05.2020]

Absagen aufgrund Corona-Virus 2019

** Achtung Hinweis aufgrund Corona-Virus **

Ergänzung [Vorstandssitzung 15.07.2020] Leider müssen wir aufgrund des Corona-Virus auch unser alljährliches Grillfest – geplant am 28.08.2020 absagen. Allen Imkerkolleginnen und Imkerkollegen weiterhin alles Gute und bleibt gesund! Eurer Vorstand

Hallo liebe Imkerkolleginnen und Kollegen, die derzeitige kritische Situation wegen Corona 19 in Deutschland gibt auch uns keine andere Möglichkeit als die Jahreshauptversammlung am 21.03. abzusagen. Ebenso wird der Jungimkerkurs bis zum 17.04.2020 pausiert.

Dieses haben wir vom Vorstand am Freitag einstimmig beschlossen. Einen neuen Termin werden wir rechtzeitig mitteilen. Wünsche euch alles erdenklich Gute in den kommenden Tagen und Wochen.

Wanderkarten können beim Wanderwart Jelto de Vries per Whatsapp oder direkt an der Haustür erfragt werden. Kontaktdaten bitte unter: http://www.imkerverein-emden-krummhoern.de/der-verein/vorstand/ Wanderwart entnehmen.

LG Christian & Vorstand [Update 16.03.2020]

Anmeldung für imkerliche Grundschulung 2019

Der Imkerverein Emden – Krummhörn e. V. bietet allen Interessierten eine imkerliche Grundschulung an. Nährere Informationen zum Schulungskonzept erhaltet ihr hier: Grundkurs Imkerei


Organisatorisches: Imkergrundkurs 2019

Veranstaltungsort:     Ökowerk Borssum
Adresse:                       Kaierweg 40a, 26725 Emden

Uhrzeit/Datum:         siehe http://www.imkerverein-emden-krummhoern.de/grundkurs-imkerei/

Gebühr:                      60,00 € p.P. inkl. Lehrmaterial

Schulungsleiter:   Mitglieder des Imkervereins Emden – Krummhörn
Kontakt:                 s. unter Anmeldung


Anmeldung:

Ansprechpartner: Jens Davids (Tel. 04925/275984; Email. jens.davids@gmx.de)

Naturkosmetik aus Bienenprodukten selbst herstellen

Der am 15.09.2018 geplante Vortrag über Naturkosmetik aus Bienenprodukten war seitens des Imkervereins Emden – Krummhörn e. V. ein voller Erfolg. Zahlreiche interessierte Imker und Bienenfreunde, wie auch Imkerfreunde des Imkervereins Emstal e. V. hörten der Referentin Frau Dipl.-Ing. Ilse Gerken aus Aurich gespannt zu und staunten über die vielseitigen Verarbeitungsmöglichkeiten von Bienenerzeugnissen.

Aufgrund der hohen Nachfrage nach weiteren Vorträgen hat sich der Imkerverein Emden – Krummhörn dazu entschlossen Workshops zum Thema Naturkosmetik aus Bienenprodukten anzubieten. An den jeweils drei Terminen werden die Teilnehmer mit Hilfe von Frau Dipl.-Ing. Ilse Gerken selbst Cremes, Lippenstifte etc. herstellen und ihre genaue Anwendung erläutert bekommen.

Die Anmeldung für die Workshops erfolgt telefonisch bei Christian Ruhr (Tel. 04921 / 51230) unter Angabe von Name, Vorname, Rufnummer und ggf. Email-Adresse und ist verbindlich. Es wird eine Teilnehmergebühr p.P. von 15,00€ vor Ort zwecks Materialkosten eingenommen.

Freitag, 09.11.2018, 18:30 Uhr

Freitag, 16.11.2018, 18:30 Uhr

Samstag, 17.11.2018, 10:00 Uhr

Veranstaltungsort:  Ökowerk Borssum, Kaierweg, 26725 Emden